Der Dreiklang des Fundraisings
Der Dreiklang des Fundraisings

Dreiklang des Fundraisings – Ein Kompaktkurs für Kirchenmusiker-/innen und andere Interessierte

Jedes Musikprojekt braucht eine Finanzierung. Ob es das kleinere Orgel-plus-Konzert ist oder die große Aufführung mit Chor, Orchester und Solisten. Woher kommt das Geld, wenn im Budgettopf nicht genug zu finden ist? Wo finde ich Menschen, die bereit sind, mein Vorhaben mitzufinanzieren? Wie gehe ich mit Spendern um? Was erwarten andere Geldgeber von mir?

Der Fernkurs „Dreiklang des Fundraisings“ bietet für Kirchenmusiker und -musikerinnen und andere Interessierte einen kompakten Überblick über drei wichtige Instrumente des Fundraisings, die jede und jeder für seine Vorhaben einsetzen kann: Kollekte, Spendenbrief und Projektantrag.

Ein Angebot für Sie

  • Ein Kompaktkurs mit drei Impulsen, die Ihnen einen fundierten Einblick in jedes Thema geben.
  • Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis
  • Anleitungen und Aufgaben, mit denen Sie selbst etwas ausprobieren können
  • Persönliches und kollegiales Feedback zu Ihren Ergebnissen zur Vertiefung
  • Persönliches Beratungsgespräch zu Ihren konkreten Projekten, 1 x 60 min
  • Vertiefende Unterlagen, die Sie begleiten

Darum geht es - das sind die Themen

  1. Die Kollekte – eine flammende Rede für Ihr Projekt
  2. Der Spendenbrief – ein schriftliches Gespräch mit Ihren Fans
  3. Der Projektantrag – Gute Argumente für Stiftungen und Förderer
  4. Wenn Sie noch mehr möchten – Sponsoring in der Kulturszene
  5. Fundraising innerhalb meiner Projektplanung

Fehlt noch ein Thema? Gestalten Sie selbst und machen Sie einen Vorschlag.

Sie gewinnen ...

... Wissen aus der Praxis über die wichtigsten Fundraising-Instrumente, die nachweislich im kirchlichen Kontext funktionieren – aber nicht nur dort. Sie können an Ihren eigenen konkreten Projekten die Methoden vorbereiten und ausprobieren. So ausgestattet und gut vorbereitet können Sie sich demnächst wieder ganz der Probenarbeit für Ihre Projekte widmen.

Dreiklang St. Marien Stralsund

Leistung und Preis

  • 4 Online-Kurseinheiten mit allen Materialien und Aufgaben per Videokonferenz mit kleinem Teilnehmerkreis für effektives Arbeiten
  • Persönliches Feedback zu Ihren Ergebnissen nach jeder Kurseinheit, online oder telefonisch
  • Persönliches Beratungsgespräch, online oder telefonisch, 1 x 60 min
  • Kollegiales Feedback

Ihre Investition in die persönliche Zukunft

  • 4 x 1 Stunde Videokonferenz
  • 1 Stunde für eine persönliche Beratung
  • Zeit zur Bearbeitung Ihrer Aufgaben für Ihr persönliches Projekt
  • Kursgebühr 299 € (zzgl. MwSt.)
    (Die Kosten sind als Weiterbildungskosten steuerlich absetzbar. Für Solo-Selbständige, die aktuell ohne Aufträge sind, ist der Kurs kostenlos)

Interessiert? Brauchen Sie mehr Informationen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.
Ich freue mich darauf.